Emotionale Menschen 10 Merkmale und Eigenschaften, die sie definieren

Emotionale Menschen 10 Merkmale und Eigenschaften, die sie definieren

Jede Person ist eine Welt und jeder von uns hat unterschiedliche Persönlichkeitsmerkmale, die uns einzigartig machen. Während einige Menschen kälter sind und ihre Gefühle wenig zeigen, sind andere ziemlich: Sie sind sehr sensibel.

In der Psychologie ist es als emotionale Menschen bekannt, oder hochempfindliche Personen (PAS) für Personen, die die sensorischen Daten aufgrund der biologischen Natur ihres Nervensystems tiefer verarbeiten. Zumindest haben einige Experten zu diesem Thema versucht zu demonstrieren.

In diesem Artikel werden wir über einige Merkmale und Eigenschaften emotionaler Menschen sprechen.

Das Konzept der emotionalen Menschen

Sicherlich kennen wir alle jemanden, der sehr sensibel ist, da wissenschaftliche Studien anscheinend darauf hinweisen, dass 1 von 5 Menschen diese Persönlichkeitsmerkmale haben.

Einige Psychologen glauben, dass es eine Art von Individuum namens "hochempfindliche Person" (PAS) gibt, einen Begriff, der den Psychologen Elaine Aron Anfang der 90er Jahre geprägt hat. Dieser Gedanke ergibt sich aus der Veröffentlichung seines Buches "Die hochempfindliche Person", was es zu einem Pionier und Hauptführer dieser Idee machte. Auch Emotionale Menschen haben sie als Vereinfachung des Konzepts bezeichnet.

Wie sind Individuen mit hoher Emotionen

Sensitivität ist ein Merkmal oder eine Merkmal, die jeder zu einem oder anderen Grad hat, aber während einige Menschen mäßig sensibel sind, sind andere im Übermaß. Allgemein, Emotionale Menschen präsentieren eine Reihe von Singularitäten:

  • Sie verarbeiten die sensorischen Daten aufgrund biologischer Unterschiede innerhalb des Nervensystems tiefer.
  • Zwischen 15 und 20% der Menschen sind emotional.
  • Die Anzahl der sehr sensiblen Männer und Frauen ist ähnlich.
  • Emotionale Menschen zeigen Anzeichen für diese Sensibilität ab dem Moment der Geburt
Wenn Sie mehr über die PAs erfahren möchten, können Sie unseren Artikel lesen: „Hochsensible Menschen (PAS), eine neue Persönlichkeitsfunktion?"

Eigenschaften emotionaler Menschen

Die Studien scheinen darauf hinzudeuten, dass das Persönlichkeitsmerkmal mit hoher Empfindlichkeit in mehr als 100 Tierarten auftritt, und nach dieser Theorie wird der Grund in L gefundenin der Strafverfolgung, die in einer größeren Neigung zu Überstimulation, emotionaler Reaktivität, Empathie und Sensibilität gegenüber Stimuli verantwortlich ist.

Diese Arten von Menschen haben eine Reihe von Eigenschaften. Um es besser zu verstehen, können Sie 10 Eigenschaften emotionaler Menschen finden:

1. Sie sind sehr einfühlsam

Diese Art von Menschen reagieren sehr sensibel für die Emotionen anderer und Sie kommen leicht an der Stelle des anderen, Im Gegensatz zu dem, was mit narzisstischen Menschen passiert. Indem sie Emotionen tiefer und intensiver spüren, erkennen sie auch, was andere sich leichter fühlen und empfindlicher auf ihre Gefühle sind.

Empathie ist zweifellos eine der besten Eigenschaften des Menschen. Im Überschuss kann dies jedoch zu Problemen führen, beispielsweise bei rationaler Entscheidung.

  • Verwandter Artikel: „Sind Sie einfühlsam?? 10 Typische Merkmale empathischer Menschen "

2. Sie sind intuitiverer

Emotionale Menschen sind seitdem sehr intuitiv, da Sie reagieren empfindlicher gegenüber Kontext und sind mehr mit ihren Emotionen verbunden. Darüber hinaus können sie umweltbezogene Feinheiten bewusst oder unbewusst verarbeiten, was so ist, als ob sie mehr Informationen verarbeiten als andere, ohne es zu versuchen, ohne es zu versuchen.

3. Sie sind kreativer

Studien zeigen, dass diese Arten von Personen kreativer sind. In der Tat wird eine große Anzahl emotionaler Menschen angezogen und Sie entwickeln sich in kreativen Bereichen wie Kunst, Musik, Tanz, Theater usw. Wenn Sie mehr über Kreativität erfahren möchten, können Sie unseren Artikel besuchen: "Die 7 Persönlichkeitsmerkmale der kreativen Menschen"

4. Nehmen Sie sich länger an, um eine Entscheidung zu treffen

Seit emotionalen Menschen Sie sammeln mehr Feinheiten, Normalerweise verbringen sie mehr Zeit damit, Informationen zu denken und zu verarbeiten, bevor sie teilnehmen und zu einer Diskussion beitragen. Sie sind normalerweise Menschen, die mehr argumentieren und daher länger brauchen, um eine Entscheidung zu treffen oder Maßnahmen zu treffen. Sie berücksichtigen normalerweise mehr Optionen und mögliche Ergebnisse, bevor sie sich entscheiden.

5. Sie fühlen sich normalerweise missverstanden

Wir leben in einer Gesellschaft, die dazu neigt, Emotionen zu vermeiden, in denen sensibler sogar verpönt werden. Diese Art von Menschen hört normalerweise Sätze: "Mach dir keine Sorgen", "du denkst zu viel" usw. Emotionale Menschen können das Gefühl haben, missverstanden zu werden.

Dies macht bei Männern, die kulturell kulturell ein Bild von Stärke und Schutz geben, auffällig, das nicht immer zu einer sensiblen Persönlichkeit passt. Die PAs sollten nicht mit Introversion oder Extraversion verwechselt werden. Während viele emotionale Menschen introvertiert sind, sind 30% von ihnen extrovertiert.

6. Sie sind respektvoller und gebildeter

Emotionale Menschen sind sehr bewusst und einfühlsam, daher respektieren sie andere. Sensibler für das Gefühl anderer sein, Sie tun nicht gern, was sie für sie nicht wollen. Darüber hinaus verstehen sie die Reaktionen anderer besser und wie ihr Verhalten zwischenmenschliche Beziehungen beeinflusst, sodass sie in der Regel besser ausgebildet sind.

7. Sie sind sehr empfindlich gegenüber Kritik

Einfühlsam zu sein und eine emotional sensible Person zu sein, bedeutet auch, dass die Person schlechtere Kritik entspricht. Dies geschieht, weil Sie erleben Emotionen stärker und verarbeiten die Informationen tiefer, Sowohl für Gut als auch schlecht.

Kritikpunkte sind sehr verletzend, weil sie sie sehr zur Brust bringen. Einige verwenden häufig bestimmte Strategien, um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass er kritisiert wird. Zum Beispiel vermeiden sie Situationen, in denen sie Kritik erleben oder mit angenehmen Menschen zusammenkommen können.

8. Sie reagieren sehr leidenschaftlich

Seit emotionalen Menschen Sie erleben das Leben intensiver und fühlen größere emotionale Schmerzen als andere. Daher reagieren sie in einer bestimmten Situation intensiver als andere als andere, da sie eine größere Reaktion auf Schmerzen, Beschwerden und emotionale Erfahrung haben. Sie sind anfälligere Menschen, um zu weinen und leidenschaftlicher zu reagieren.

9. Sie funktionieren gut als Team

Da emotionale Menschen reflexive Menschen sind und soziale Fähigkeiten wie Empathie haben, Sie bieten ein Teamprojekt normalerweise Engagement, Verständnis und Weisheit. Auch bei Entscheidungen sind sie gut in der Erforschung verschiedener Ansätze und Lösungen sowie der Analyse der Vor- und Nachteile gut. Vielleicht ins Wanken, wenn sie die endgültige Entscheidung treffen.

10. Sie sind anfälliger für Angstzustände oder Depressionen

Diese Arten von Menschen absorbieren positive positive Emotionen, aber auch negativ. Und ist das Unangenehme Erfahrungen betreffen alle, Aber vor allem diese Leute, Es ist wahrscheinlicher, dass sie Angst oder Depression erleiden. Diese Art von Menschen neigen dazu, auf ihrer emotionalen Seite zu reflektieren und nachzubilden, so dass schwierige Situationen sie auch viel mehr beeinflussen und es schwer fällt, sie zu überwinden.