Die 14 Arten von Gefängnissen (und ihre psychischen Effekte)

Die 14 Arten von Gefängnissen (und ihre psychischen Effekte)

Gefängnisse oder Gefängnisse sind Institutionen, die von der Regierung genehmigt wurden an diejenigen Personen, die das Gesetz nicht gehorchen haben. Die Gefangenen werden monatelang, Jahre und in einigen Fällen in allem Leben verschlossen und beraubt.

Obwohl alle Gefängnisse das gleiche Ziel haben, können sie auf unterschiedliche Weise klassifiziert werden.

Das Gefängnissystem variiert von einem Land zu einem anderen

Das Gefängnissystem ist nach dem Land unterschiedlich und kann in einigen Fällen komplex werden. Die Armee hat ein eigenes Justizsystem und Minderjährige haben nicht die gleiche Behandlung wie Erwachsene. Obwohl das Konzept "Gefängnis" sehr abstrakt ist, hängen seine Merkmale vom rechtlichen, politischen und sozialen Kontext jeder Region ab, und es kann große Unterschiede zwischen der Art und Weise geben, wie Länder das Funktionieren dieser Institutionen bestimmen.

In den Vereinigten Staaten zum Beispiel gibt es zahlreiche Gerichtsbarkeiten (Bundesstaat oder Bundesstaat) und unterschiedliche Folgen für Gefangene als in Spanien, wie es bei der Todesstrafe der Fall ist. Andererseits unterscheiden sich in Spanien die Gefängniszentren je nach den verschiedenen Arten von Insassenlebensregimen. Das Ziel, mit dem der Staat seine Verwendung legitimiert, ist die Suche nach Ordnung und Sicherheit für die überwiegende Mehrheit der Einwohner.

Wie man Gefangene auswirkt

Den Gefangenen werden ihre Freiheit entzogen. Die Situation, in der sie leben, und die Verhaltensentzug, an die sie ausgesetzt sind, macht ihren Aufenthalt im Gefängnis zu unterschiedlichen physischen und psychischen Konsequenzen auf verschiedenen Ebenen:

  • Biologisch: Entbehrung der Freiheit kann zu einem Anstieg des Angriffsinstinkts führen, indem nicht in der Lage ist, zu fliehen. Es verursacht auch Probleme mit sexuellen oder sensorischen Entbehrungsproblemen (Vision, Hören, ...). Andererseits kann in bestimmten Zeiten ein Zustand klarer Isolation schwerwiegende Entwicklungsveränderungen verursachen, obwohl dies nicht in den Gefängnissen demokratischer Staaten auftritt.

  • Psychologisch: Psychologische Wirkungen sind eine Realität für Insassen mit Problemen des Selbstwertgefühls, Drogenkonsum, Angst, erlernter Hilflosigkeit, Abhängigkeit usw. Darüber hinaus nehmen Isolationszellen ein sensorisches Stimulationsdefizit an, das in anderen Kontexten beobachtet wurde, wenn sie für viele Tage in Folge verwendet werden, dass es äußerst schädlich ist und die erzeugen können Die Kulturbrühe für Alfloren psychiatrische Störungen. Einige dieser Ergebnisse wurden vor Jahrzehnten durch das Experimentieren mit Affen gemacht, die Harry Harlow gemacht hat.

  • Sozial: Familiäre Probleme, soziale und arbeitsbeschäftigte Isolate, Probleme mit sozialem Lernen, Fähigkeiten zur Beziehung zu anderen und Stigmatisierung. Besonders dieses letzte Element ist entscheidend, wenn sie neue Gewohnheiten beim Verlassen des Gefängnisses lernen. Eine stark stigmatisierte Person findet kaum Arbeit und wird auf informeller Ebene marginalisiert.

Nach den Untersuchungen, Diese Art von schädlichen Auswirkungen für Insassen ist mit der Verurteilungszeit verbunden. Das heißt, je länger im Gefängnis, schlechtere Konsequenzen.

Die Haupttypen von Gefängnissen (klassifiziert)

Jedoch, Welche Arten von Gefängnissen gibt es? Was sind die verschiedenen Gefängnisklassen? Im Folgenden können Sie die verschiedenen Arten von Gefängniszentren sehen, die es gibt:

Nach dem Gefängnisregime

Das Gefängnisregime ist der Prozess durch den Gefangenen bei der Erfüllung seiner Strafe. Es gibt drei Grad: Erstes oder geschlossenes Regime, zweite Klasse oder normales Regime, dritte oder offene Regime.

1. Gefängnis der ersten Klasse

Module oder Gefängnisse ersten Grades sind für die gefährlichsten und Ahornfächer. Sie sind in Kunst reguliert. 90.1 logp (Penitentiary General Organic Law) und es gibt zwei Klassen:

  • Module oder Module für geschlossene Regimes.
  • Spezialabteilungen: Für diejenigen, die Auseinandersetzungen verursachen. Zum Beispiel: Isolationsmodule.

2. Gefängnis der zweiten Klasse

Im gewöhnlichen Regime sind die zweiten Strafen für den Grad, UN klassifizierte Insassen und Häftlinge und Gefangene. In dieser Art von Gefängnissen gibt es obligatorische Aktivitäten (persönliche Hygiene und Hygiene, Reinigung und Reihenfolge der Zelle). Der Tag beginnt um 7:30 Uhr und um 00:00 Uhr werden die Lichter ausgeschaltet.

3. Gefängnis der dritten Klasse

Das offene Regime ist für strafbar, in dritten Grad eingestuft, welche Sie können ihre Behandlung in Semilibertad fortsetzen. Dies ist erforderlich, damit das Individuum eine normale Koexistenz erreicht hat, jedoch mit den erforderlichen starren Kontrollen.

Diese Art von Regime kann in drei verschiedenen Gefängnisstrukturen durchgeführt werden:

  • Sozialinsertionszentren: Unabhängige Zentren für Insassen in der dritten Klasse.
  • Die offenen Abschnitte: Abteilungen, die Teil eines vielseitigen Gefängnisses sind, insbesondere bestimmt
  • Abhängige Einheiten: Residenzen in einer Gemeinde gefunden und werden von öffentlichen oder privaten Institutionen verwaltet.

Amerikanische Gefängniszentren

In den Vereinigten Staaten gibt es verschiedene Arten von Gefängnissen, die unten zusammengefasst sind.

Lokale Gefängnisse

Diese Art von Gefängnissen Sie sind für einen kurzfristigen Aufenthalt. Sie sind lokal und massiv. Sie sind normalerweise für diejenigen, die gerade in das Strafjustizsystem eingetreten sind.

Gefängnisse des Bundes und des Landes

In den Vereinigten Staaten ist es möglich, Bundesgefängnisse zu finden, deren Gerichtsbarkeit ist verantwortlich für das Bundesbüro der Gefängnisse (BOP) und der Staat, Für schwerere Verbrechen und Verbrechen.

1. Bundeskriminalitätsinstitutionen

Sie sind die Gefängnisse für diejenigen Kriminellen, die schwere Verbrechen begangen haben (Unterschlagung, Betrug ...), aber das Sie werden nicht als gefährlich eingestuft. Sie sind minimale Sicherheitsgefängnisse.

2. Bundessicherheits Gefängnisse Medium

Sie sind mittelgroße Sicherheitsinstitutionen, die normalerweise Sicherheitsumfang und bewaffnete Wachen enthalten. Sind die Infrastruktur, die am meisten daran gewöhnt ist, Gefangene zu inhaftieren.

3. Gefängnisse mit hoher Sicherheit

Für gewalttätige Kriminelle bestimmt. Offenbarungen sind gefährliche Menschen, daher brauchen sie mehr Kontrolle als Gefangene früherer Gefängnisse. Sie sollen mehrere Sicherheits- und Isolationschichten zwischen außen und den am meisten geschützten Bereichen dieser architektonischen Komplexe festlegen, so dass die zentralen Teile praktisch hermetisch sind.

4. Staatsgefängnisse

Staatsgefängnisse Sie sind für jene Verurteilungen, die sehr schwere Verbrechen und Staatsverbrechen durchgeführt haben. Es gibt verschiedene Typen: für Frauen, für Männer, maximale Sicherheit usw. Die Sicherheit dieser Komplexe ist außergewöhnlich und widmet sie angesichts der Ernsthaftigkeit der Verbrechen derer, die dort bleiben.

5. Todeszelle

Der Todeskorridor ist die Konfession, die die Zellen für diejenigen Insassen, die sehr schwere Verbrechen begangen haben, und dass zusätzlich,, Sie erfüllen die Todesstrafe und warten auf ihre Hinrichtung.

Eine andere Art von Gefängnissen

Es gibt andere Arten von Gefängnissen, zum Beispiel für Minderjährige oder Psychiatrie. Hier werden wir seine Eigenschaften sehen.

1. Das Verlies

Der Dungeon ist eine Zelle, die Es befindet sich in derselben Polizeistation oder Polizeikaserne. Es wird verwendet, um die verhafteten Probanden kurz einzusperren, insbesondere wegen eines nachfolgenden Prozesses. Eine inhaftierte Person Es kann hier bis zu 72 Stunden passieren.

2. Kinderkorrektur

Menschen, die verhaftet wurden und das Alter der Mehrheit nicht erfüllen Sie müssen in Sonderzentren dienen, nicht in erwachsenen Gefängnissen.

3. Psychiatrisches Gefängnis

Psychiatrisches Gefängnis Es ist normalerweise ein Gefängniskrankenhaus Wo die Untertanen, die sich der Verurteilung halten, unter einer psychischen Erkrankung leiden.

4. Militärgefängnis

Sie sind die Zentren wo es an die Soldaten, Offiziere und nicht in Auftrag gegebenen Offiziere der Armee geschickt wird Einhaltung der Verurteilung für die Verletzung des Militär Strafgesetzbuchs. Diese Differenzierung ist ein Beweis für die besondere Bedeutung, die der Staat den Sicherheitskräften angibt, die die Aufrechterhaltung der Macht gewährleisten.

5. Gefängnis im norwegischen Stil

Die des norwegischen Gefängnissystems können als andere Arten von Gefängnissen angesehen werden. In diesem skandinavischen Land ist eine weitere Konzeption eines sozialen Reedukations- und Reintegrationsmodells, das sich auf die Notwendigkeit konzentriert, Menschen zu helfen, in der Gesellschaft gut eingefügt zu werden. Daher wird das Element der Bestrafung der Tatsache, das Gefängnissystem einzugeben, so weit wie möglich beseitigt.

Auf diese Art, Die Gefangenen haben einzelne Zimmer mit ordnungsgemäßer Komfort eines Hotels als aus der typischen Druckzelle.

Jenseits der Zelle jedes Gefangenen. Zum Beispiel werden Gefängnismodule normalerweise in mehrere Gebäude unterteilt, die von Grünflächen getrennt sind, so dass ein Gemeinschaftsleben über die "Stunden des Ausgehens auf die Terrasse" entstehen kann. In einigen Fällen wird das Gefängnis von den traditionellen norwegischen Städten inspiriert.

Diese Art von Gefängnisoperation erleichtert es einfacher, aus dem Gefängnis zu fliehen, aber gleichzeitig beseitigt dies einen guten Teil der Anreize, dies zu tun. Darüber hinaus dürfen wir nicht vergessen, dass der soziale und wirtschaftliche Kontext dieses Landes auch dieser Modellarbeit hilft, da es in der ganzen Nation nur sehr wenige Gefangene gibt und es wenig städtische Dichte gibt, was schwer zu verbergen und zu Fuß zu bewegen ist.