8 Psychologische Strategien, um früh aufzustehen

8 Psychologische Strategien, um früh aufzustehen

Frühes Loating ist eine der kompliziertesten Gewohnheiten, die für einige auszuführen sind, Besonders die Tage, an denen die Außentemperatur eisig ist und Sie sich hinlegen und den Komfort des Bettes und des Kissens genießen möchten.

Sicherlich ist es Ihnen jemals passiert, obwohl Sie den Alarm mit den besten Absichten ausgelöst haben und wussten, dass es notwendig war, bald eine Reihe von Aufgaben zu erledigen, sind Sie in Ihrem Bett geblieben. In der Tat haben Sie sogar den Alarm ausgeschaltet und haben es noch nicht einmal bemerkt.

Die Unterschiede zwischen Morgen und Abend

Obwohl eine Studie der Semmelweis University feststellte, dass Menschen mit einem hohen intellektuellen Quotienten nachts lieber leben, tatsächlich intelligent sein, tatsächlich, Er geht durch gesunde Schlafgewohnheiten durch, Dadurch können Sie tagsüber produktiver sein, besser zahlen und einen größeren allgemeinen Brunnen genießen (Sie können mehr über diese Forschung erfahren, indem Sie hier klicken).

Einige Experten behaupten jedoch, dass die Unterschiede zwischen Menschen, die bald aufsteigen. Abendleute haben eine große Schwierigkeit, morgens zu erregen, Und am Nachmittag oder Nacht fühlen sie sich klar und energisch an. Dies scheint mit dem "Uhr" -Gen zusammen zu sein, das Melatonin mit einer anderen Geschwindigkeit als die des Restes absättigt. Jetzt haben Sie die perfekte Ausrede, um den vielen im Bett zu bleiben.

Sie können dieses Problem in diesem Artikel vertiefen: "Kluge Leute leben lieber nachts und fällt es schwer zu schlafen."

Strategien, um früh aufzustehen

Jedoch, Es ist möglich, eine Reihe von Strategien anzuwenden, mit denen Sie früh aufstehen können In der Lage sein, alles zu erreichen. Sie sind die folgenden.

1. Steh mit Musik auf

Der klassische Alarm ging aus der Mode heraus. Jetzt ist es möglich, einige Äxte am Morgen mit Liedern zu planen. Sie können beispielsweise ein Heavy -Metal -Song programmieren, das die Wände Ihres Zimmers behindert und Sie schnell aus dem Bett hebt. Sie werden keine andere Wahl haben, als diesen nervigen Alarm auszuschalten, damit Ihre Ohren nicht zurückgetreten sind. Jedoch, Diese Strategie ist nicht sehr nützlich, wenn Sie mit anderen Menschen zusammenleben oder wenn Sie mit Ihrem Partner schlafen. Es sei denn, sie wollen auch gleichzeitig wie Sie aufstehen.

Wenn Sie nicht sehr Fan von Heavy Metal sind, können Sie andere Songs ausprobieren. Eine gute Alternative sind die motivierenden Songs und diejenigen, die sich positiv auf Ihre Stimmung auswirken. In dem Artikel "Die 20 besten Songs, um aus dem Bett zu kommen, finden Sie laut University of Cambridge eine Vielzahl von musikalischen Themen, die Ihnen helfen, besser aufzustehen und in den ersten Stunden des Tages klarer zu sein.

2. Legen Sie den Wecker aus Ihrem Bett weg

Das Hauptproblem, früh aufzustehen, wenn Sie müde sind. Es ist etwas, das uns allen passiert ist und was wir normalerweise tun, wenn wir wirklich nicht aufstehen, es gibt uns Faulheit oder unser Körper braucht mehr Stunden Ruhe.

Eine gute Strategie, um diese Situation zu vermeiden, besteht darin, den Alarm aus dem Bett wegzulegen Sie müssen also aufstehen, um es auszuschalten. Wenn Sie es mit dem vorherigen Punkt kombinieren (dh, setzen Sie Songs mit einem hohen Band), werden Sie schnell aufstehen, um das Lied auszuschalten, das die gesamte Nachbarschaft aufwacht.

3. Verwenden Sie eine App

Mit der Einstellung neuer Technologien in unserem Leben gibt es viele Anwendungen, die wir herunterladen können, um das Leben zu erleichtern. Dies beinhaltet auch bald aufzustehen. Aus diesem Grund finden Sie im Anwendungsspeicher Ihres Geräts einige Apps, die so neugierig sind wie „Puzzle -Wecker.

Das Merkmal dieser Anwendung ist das Um die Alarm auszuschalten, müssen Benutzer eine Reihe von speziellen Aktionen ausführen, Führen Sie beispielsweise eine mathematische Operation aus. Dies erfordert eine große Konzentration, sodass es notwendig sein wird, gut wach zu sein, und Sie werden den Wunsch nehmen, weiter zu schlafen.

4. Geh früh schlafen

Möglicherweise können Sie eines Tages früh aufstehen, wenn Sie diesen Tipps folgen. Sie möchten jedoch in der Lage sein, früh aufzustehen.

Gib nicht vor, um 7 Uhr morgens aufzustehen, wenn du um 2 Uhr ins Bett gehen. "Ein wichtiger Faktor, um in der gewünschten Zeit am Morgen leicht aufwachen zu können, besteht darin, den zirkadianen Rhythmus oder die Körperuhr kontrolliert zu haben", sagt Forscher Leon C. Mangel, Professor an der Flinders University School of Psychology in Australien. Ein frühes Aufwachen, viel von dem, was wir am Vortag (oder in den vergangenen Tagen) tun, hat viel zu tun.

5. Vermeiden Sie Koffein nach 6

Dieser Punkt hängt eng mit dem vorherigen zusammen, aber es ist notwendig, sich zu erinnern, damit Sie verstehen, dass es nicht positiv ist, nachts Stimulanzien zu nehmen. Experten empfehlen, nach 6 Uhr am Nachmittag kein Koffein zu nehmen, um einen kontraproduktiven Effekt in Bezug auf den Nachtschlaf zu vermeiden. Denken Sie daran, dass nicht nur Kaffee Koffein enthält, sondern sondern auch Koffein Andere Lebensmittel oder Getränke wie Coca-Cola enthalten ebenfalls diese Substanz.

6. Achtet auf die Umwelt

Wenn Sie früh aufstehen möchten, müssen Sie sich um Ihre Umgebung kümmern. Dies bedeutet, dass Sie eine korrekte Temperatur im Raum, eine komfortable Matratze und ein bequemes Kissen haben Dadurch können Sie gut schlafen und einen Traum von Qualität und Reparatur haben.

Sie sollten auch vermeiden, den Fernseher zu haben, wenn Sie ins Bett gehen, denn wenn Ihnen gefällt, was Sie aussehen, dauert es sicherlich länger, wenn Sie einschlafen, und Sie müssen möglicherweise nachts aufwachen, um ihn auszuschalten.

7. Leichtes Abendessen

Wenn es wichtig ist, sich um Ihre Umgebung zu kümmern, um in einer guten Zeit einzuschlafen und mitten in der Nacht nicht aufzuwachen, weil Sie zu viel schwitzen oder weil Sie das Fernsehen ausschalten müssen, ist das leichte Abendessen wichtig. Weil? Weil Reichliche Mahlzeiten in der Nacht können Schlaflosigkeit verursachen und den Reparaturraum behindern.

8. Schlafhygiene funktioniert

Schlafhygiene sind eine Reihe von Praktiken, die Sie gut schlafen können. Bezieht sich nicht nur auf die Schlafmenge, sondern auch auf die Qualität davon. Haben Gute Schlafhygiene beeinflusst den ganzen Tag über das Wohlbefinden und die Leistung.

Gute Schlafhygiene ist der Schlüssel, wenn wir wollen. Daher ist das Ziel der Schlafhygiene, ins Bett zu gehen und während der gesamten Woche einen Zeitplan zu respektieren.

Wenn Sie dieses Problem vertiefen möchten, können Sie es in diesem Artikel tun: "10 Grundprinzipien für gute Schlafhygiene"