8 Vorteile der Herstellung von Bauchern, die Sie vielleicht nicht kennen

8 Vorteile der Herstellung von Bauchern, die Sie vielleicht nicht kennen

Körperliche Bewegung bringt viele Vorteile für unsere Gesundheit, sowohl physische als auch psychologische, mit. 

Es gibt jedoch viele Menschen, die sich einfach entscheiden, programmierte körperliche Aktivität durchzuführen, um ihre körperliche Verfassung zu verbessern. dennoch, Die Praxis der körperlichen Bewegung muss sich immer auf gutes Ziel konzentrieren - Und mit dem Ziel, unsere allgemeine Gesundheit zu verbessern.

  • Verwandter Artikel: "Die 10 psychologischen Vorteile von körperlicher Bewegung"

Die Realität der Ausbildung der Bauchmuskeln

Bauchmuskeln sind eine muskulöse Gruppe, die sich in der mittleren Zone des Körpers befindet, und diese Bedingungen viel unserer Bewegungen. Das Arbeiten in diesem Bereich wirkt sich indirekt auf den Rest des Körpers aus und verbessert sich beispielsweise unsere Körperhaltung. Arbeites Bauchmuskeln hilft, Verletzungen, Schmerzen und Beschwerden zu verhindern.

Besessenheit mit den Bauchmuskeln ist keine gute Option, Weil dies dazu führen kann, dass wir diesen Bereich überwinden. Für diejenigen, die ihr physisches Erscheinungsbild bearbeiten möchten, wenn sie wirklich den Kernbereich markieren möchten, ist es keine Nutzungsstunden und Stunden in diesem Bereich. Die besten Ergebnisse erscheinen beim Mischtraining, dh Stärke und Aerobic.

  • Empfohlener Artikel: "Wie man den Bauch verliert: 14 Tipps zum Tragen einer schlanken Figur"

Vorteile der Herstellung von Bauchchen

Aber weit davon entfernt, dass unsere Bauchmuskeln in unserem Körperbild haben können, kann die Entwicklung dieses Teils des Körpers uns in unserem täglichen und unserem täglichen Leben helfen.

Sie werden sich sicherlich fragen: Was sind diese Vorteile? Was gibt mir abdominale Arbeit, Zusätzlich zu einem schönen Körper? Im Folgenden finden Sie die Antwort auf diese Fragen.

1. Rückenschmerzen reduzieren

Starke Bauchmuskeln sind vom Rücken von Vorteil, insbesondere durchschnittlich und unterer Rücken. Wenn wir wenig Bauch gearbeitet haben Wir zwingen unseren Rücken, mehr zu arbeiten und mehr Gewicht zu ertragen. Deshalb ist es wichtig, den Kern für jede tägliche Aktivität zu bearbeiten. Zum Beispiel, indem du dich herabbiegt, um etwas zu nehmen.

Wenn wir das Gewicht in die Bauchfläche verteilen, haben wir weniger Gefahr, dass wir Beschwerden spüren. Die Baucharbeit hilft, dass dieser Muskel mehr Gewicht und Müdigkeit weniger anheben kann.

2. Verbessert die Haltung

Daher besteht einer der wichtigsten Vorteile der Arbeit in diesem Körperbereich darin, die Bauchmuskeln zu stärken, was dazu beiträgt, eine gute Position zu erhalten und die Spannung zu lindern. Starke Bauchmuskeln Sie verbessern die gute Haltung, Dies verringert den Verschleiß der Wirbelsäule. 

Eine schlecht Drehen Sie, andere Probleme erscheinen ... außerdem macht uns eine gute Position körperlich attraktiver.

3. Helfen, Verletzungen zu verhindern

Wie Sie sehen können, hilft die Abdominalarbeit nicht nur, die Rückenschmerzen zu verringern, sondern die richtige Position bei täglicher Arbeit verhindert Verletzungen. Entweder wie im vorherigen Punkt kommentierte Verhindern Sie Komplikationen wie Disco -Diskret Bei einer schlechten Geste helfen uns starke Bauchmuskeln dabei.

4. Verbessert das Gleichgewicht

Das Arbeiten der Bauchmuskeln verbessert die Kontrolle des Körpergleichgewichts, da dies die Unterstützung unseres Kofferraums ist und Wenn es nicht diese Muskeln sind, wird diese Arbeit einen weiteren Teil unserer Anatomie erledigen, Das ist der Rücken. Die Ergebnisse davon können für diesen Körperteil schändlich sein. Und es ist so, dass wir in jeder Bewegung den Lendenbereich ins Spiel kommen und folglich die letztere viel mehr machen können als die Bauchzone.

Um Gleichgewicht und Gleichgewicht zu finden, ist es notwendig, eine bestimmte Arbeit von Bauchern zu erledigen, da sonst Probleme wie Skoliose oder Lordose auftreten können. Balance kommt jeden Tag ins Spiel: Wenn Sie auf einer unregelmäßigen Oberfläche gehen oder wenn Sie einen falschen Schritt in einem Bordstein machen.

5. Atme besser

Körperliches Training und Atemtraining sind vereint. Die Entwicklung von stärkere Atemmuskeln wie Zwerchfell und Interkostal, Es führt laut einer Studie des Journal of Strength and Conditioning Research zu einer besseren Stärke des Kerns. Gleichzeitig ermöglicht ein stärkerer Kern einfacher und korrekter Atmung.

6. Sportleistung verbessern

Alle Sportarten nutzen den zentralen Teil des Körpers zur Stabilisierung und Handlung. Entweder um einen Ball zu fangen, ihn zu werfen oder den Oberkörper beim Schwimmen zu drehen, ist die Funktion der Bauchzone der Schlüssel.

All diese Bewegungen stammen von den starken Bauchmuskeln, und zusätzlich zur Vermeidung von Verletzungen hilft dies bei der Genesung und Heilung dieser. Die Ausbildung der Bauchzone hat einen indirekten Einfluss auf die Sportleistung. Zum Beispiel hilft es uns, stärker zu saugen, schneller zu schwimmen oder höher zu springen.

7. Arbeit an

Funktionelle Kraft ist die Kraft, die erforderlich ist, um Tagesaktivitäten durchzuführen, dh es ist die Kraft, mit der Sie die Aufgaben ausführen, die Sie normalerweise ausführen. Es ist normal, da diese Gruppe von Muskeln in eine Vielzahl des Endes von Bewegungen und Aufgaben interveniert. Arbeiten in der Bauchzone Sie werden die Ergebnisse in Ihren täglichen Aktivitäten bemerken, nicht nur beim Üben eines Sports.

8. Geschützte Organe

Zu den Vorteilen von starken Bauchern stellen wir fest, dass sie unsere Organe schützen. Die Bauchzone ist ein Teil des Körpers, in dem sich die meisten wichtigen Organe unseres Körpers befinden. Es ist daher interessant, dass es eine dicke Schicht gibt, die sie aus der Umwelt gut isoliert hält. Bauchmuskeln wirken als Schild, um sie zu schützen.