7 Schlüssel, um festzustellen, ob jemand Sie anlügt

7 Schlüssel, um festzustellen, ob jemand Sie anlügt

Auch wenn es uns kostet, es zu erkennen, haben wir alle einmal belogen. In der Tat, Wir lügen mehr als wir glauben. Zumindest scheint dies die Daten einer Untersuchung anzuzeigen, die in „Esspoting: Take Techniques zur Erkennung von Deaktivieren“, einer redaktionellen Arbeit des Autors Pamela Meyer, aufgenommen wurde.

Die Forscher dieser Studie kommen zu dem Schluss, dass Menschen Menschen Wir sagen, Lügen zwischen 10 und 200 Mal am Tag, Nun, wir lassen normalerweise Teile der Wahrheit weg oder übertreiben die Dinge, wenn wir mit anderen Menschen sprechen. Mit anderen Worten, wir sagen normalerweise die Dinge, die sozial akzeptabel sind. Wenn das, was wir zu sagen haben, glauben, dass die andere Partei nicht gut aufgenommen wird, fügen wir dem Gespräch einen anderen Irrtum hinzu als einen anderen.

Lügen ist üblich, wenn wir jemanden kennen, der neu ist

Die Ergebnisse der Untersuchungen zur Lüge liefern nun mehr Daten. In der Tat, Wir liegen normalerweise mehr, wenn wir gerade eine Person getroffen haben. "Wir sagen zwei oder drei Lügen in den ersten 10 Minuten des ersten Gesprächs mit jemandem, den wir gerade getroffen haben", sagt Robert Feldman, Professor für Psychologie an der Universität von Massachusetts und Autor des Buches Der Lügner in deinem Leben.

Aber obwohl sie genug Lügen sagen, Wenn wir sie erkennen, wenn uns jemand sagt, sind wir nicht sehr gut. Laut einer Studie der Brigham Young University in den USA erkennen wir, wenn jemand liegt, nur zwischen 54% und 56% der Anlässe.

Wie man einen Lügner fängt

Es ist kompliziert, einen Lügner zu entdecken, kompliziert, Und es kann eine Herausforderung sein zu wissen, ob jemand Sie anlügt. Erkennt immer noch, dass es in den Worten eines Menschen etwas Seltsames gibt, wenn Sie nicht sicher sind, ob es ehrlich ist oder nicht, Hunderte von Gedanken gehen Ihnen durch den Kopf. Es gibt immer diesen Zweifel oder die Möglichkeit, dass Sie in Ihren Verdacht falsch liegen.

Glücklicherweise wissen wir heute, dass es einige Faktoren gibt, die die Menschen verraten können, die lügen. Ein Wissen, das besonders in der forensischen Psychologie sehr nützlich ist. Diese Schlüssel zum Erkennen von Lügen sind die folgenden:

1. Nonverbale Sprache

Offensichtlich müssen wir auf den Kontext achten, bevor wir bestätigen können, ob die Person liegt oder nicht, obwohl es eine Reihe nonverbaler Signale gibt, die darauf hinweisen, dass eine Person liegt. Wenn Sie also den Verdacht haben, was Ihnen jemand sagt, Sie können Gesten anstelle von Worten mehr Aufmerksamkeit schenken.

Lügner neigen dazu, ihre Hände versteckt zu halten. Das heißt, sie schließen sich den Händen an, halten sie hinter den Rücken oder legen sie in ihre Tasche. Sie finden es auch schwierig, in gerader Position zu sitzen und eine ziemlich angespannte Haltung zu haben. Einige Experten behaupten auch, dass das Abdecken des Mundes oder das Kratzen der Nase darauf hinweisen könnte, dass die Person etwas versteckt Eine Möglichkeit, keine Mikroexpressionen zu enthüllen.

Der Blick scheint der Schlüssel zum Erkennen von Lügen zu sein, denn wenn der Lügner etwas denken muss, kann er seine Sicht leicht nach oben oder nach links (rechts) oder nach rechts (links -gehandelt) bewegen kann. Wenn Sie direkt in die Augen schauen, Sie vermeiden normalerweise einen visuellen Kontakt.

2. Atmung

Atem könnte darauf hinweisen, dass eine Person lügt. Ihre Atmung ist normalerweise schneller und Der Mund ist normalerweise trocken, Nun, die Person befindet sich in einer ziemlich angespannten Situation und möchte um jeden Preis vermeiden, um ihn zu fangen. Dies kann es ständig schlucken lassen. Tatsächlich tritt dies auf, weil Ihr Herz schneller schlägt und die Lungen mehr Luft als in einer weinenden Situation erfordern.

3. Wie spricht

Da die Person liegt und ihre Atmung betroffen ist, Seine Art zu sprechen ist auch anders. Experten sagen, dass sie entweder schneller sprechen oder langsamer sprechen als normal. Auch wenn eine Person eine Lüge sagt, kann seine Stimme akuter werden, weil die Spannung die Stimmbänder angespannt macht. Wenn Sie den Lügner in Schwierigkeiten bringen, wird es wahrscheinlicher, dass es stottert wird.

4. Was sagt es

Wenn wir lügen, fühlen wir uns verletzlicher und unangenehmer (es sei denn, wir sind Psychopathen), und obwohl die Person ein erfahrener Lügner ist, wird er nicht erwischt werden wollen. Auf diese Weise versuchen Sie, das Thema schnell zu wechseln Um zu verhindern, dass die Lüge aus der Hand ging. Außerdem ist es weniger als der Trickster verwendet die Wörter "I" und "Mine", um sich von ihren falschen Geschichten zu distanchieren.

5. Verbindung zwischen dem, was er sagt und dem, was er tut

Anstatt separat zu suchen, ist es wichtiger, eine allgemeine Bewertung von allem vorzunehmen, was die Situation betrifft. Wenn eine Person ehrlich ist, was er sagt und was er synchronisiert und ein zusammenhängendes Ganzes bildet. Nicht nur das, sondern auch mit dieser Situation synchronisieren.

Wenn Sie die Person kennen, die lügt, ist es möglicherweise einfacher, ihren Irrtum zu erkennen, da Experten der Ansicht sind Und wenn es wenig Kohärenz zwischen dem gibt, was gesagt wird und dem, was getan wird (Wie die Simpsons -Serie uns auf urkomische Weise zeigte). Wenn jemand eine Emotion simuliert, ist es außerdem nur um den Mund zu sehen. Zum Beispiel bewegt es für die Emotion der Freude nur den Mund, anstatt den Kiefer, die Stirn und die Augen zu bewegen.

6. Schweiß

Lügen veranlasst sogar erfahrene Lügner, ein gewisses Maß an Stress oder Druck zu bemerken. UND Wenn wir lügen, auch wenn es eine Lüge ohne große Bedeutung ist, schwitzen wir mehr. Dies geschieht, weil Schwitzen eine natürliche Reaktion auf Stress ist. Daher ist Schwitzen weit verbreitet, wenn eine Lüge und ein Signal einen Lügner erkennen sollen.

7. In der Defensive

Lügner lächeln weniger, weil sie sich in einer angespannten Situation befinden, aber wenn Sie getestet werden, normalerweise Sie werden extrem defensiv. Wenn Sie ihnen eine Frage stellen, können sie sie vermeiden und sich sogar weigern zu beantworten, und wenn Sie sie dazu bringen, zu antworten, werden sie dies mit einer Shrasen des Stils tun. "Warum möchten Sie das wissen?"oder" das ist jetzt nicht wichtig ". Dies wird passieren, weil es sicherlich gegen die Saiten liegt.

Wie man einen Lügner von WhatsApp erkennt

Wenn es von Angesicht zu Angesicht ist, ist es bereits schwierig, einen Lügner zu erkennen, noch schlimmer, wenn die Person mit Ihnen von WhatsApp spricht. In dieser Situation können Sie Ihre nonverbale Sprache nicht beobachten, Ihren Tonfall anhören, wissen, ob Sie schwitzen ... und Sie können nicht wissen, ob Sie kongruent sind.

Jetzt scheint eine Untersuchung den Schlüssel gefunden zu haben, um Lügner in einem Gespräch für diese Anwendung zu erkennen.

  • Wenn Sie mehr über dieses Thema wissen möchten, können Sie unseren Artikel lesen: „Wie kann ich wissen, ob sie mich auf WhatsApp anlügen?"